Seite auswählen

Daten­schutzerk­lärung und Impressum

Fotostudio Michael Eder GbR
Innere Wiener Straße 40
81667 München
Germany
Telefon + Fax: +49-(0)89-444 994 11
www.fotografie-michael-eder.de
info@fotografie-michael-eder.de

Steuer-Nr.: FA München 127/51979

Redaktionell verantwortlich
im Sinne Teledienste-Gesetz und Mediendienste-Staatsvertrag:
Michael Eder

Alle Fotografien, Grafiken und das Webdesign sind urheberrechtlich geschützt.
Jegliche Verwendung oder Vervielfältigung, egal in welcher Form, darf nur durch eine schriftliche Einwilligung des Eigentümers erfolgen.

Konzept und Realisation
La dolce vITa
Kapstadt / Südafrika
Telefon: +27-(0)83-5280897
je@ladolcevita.co.za
www.ladolcevita.co.za

Wir freuen uns über Ihr Inter­esse an unserer Home­page und unserem Unternehmen. Für externe Links zu frem­den Inhal­ten kön­nen wir dabei trotz sorgfältiger inhaltlicher Kon­trolle keine Haf­tung übernehmen.

Der Schutz Ihrer per­so­n­en­be­zo­ge­nen Daten bei der Erhe­bung, Ver­ar­beitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Home­page ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten wer­den im Rah­men der geset­zlichen Vorschriften geschützt. Nach­fol­gend finden Sie Infor­ma­tio­nen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Home­page erfasst und wie diese genutzt werden:

Ver­ant­wortliche Stelle: Michael Eder

Wenn Sie Fra­gen zum Daten­schutz haben, Rechte oder Ansprüche zu Ihren per­so­n­en­be­zo­ge­nen Daten ausüben möchten, schicken Sie uns bitte ein E-Mail an info@fotografie-michael-eder.de.

1. Erhe­bung und Ver­ar­beitung von Daten

Jeder Zugriff auf unsere Home­page und jeder Abruf einer auf der Home­page hin­ter­legten Datei wer­den pro­tokol­liert. Die Spe­icherung dient inter­nen sys­tem­be­zo­ge­nen und sta­tis­tis­chen Zwecken. Pro­tokol­liert wer­den: Name der abgerufe­nen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, über­tra­gene Daten­menge, Mel­dung über erfol­gre­ichen Abruf, Web­browser und anfra­gende Domain.

Weit­erge­hende per­so­n­en­be­zo­gene Daten wer­den nur erfasst, wenn Sie diese Angaben frei­willig, etwa im Rah­men einer Anfrage oder Reg­istrierung, machen.

2. Nutzung und Weit­er­gabe per­so­n­en­be­zo­gener Daten

Soweit Sie uns per­so­n­en­be­zo­gene Daten zur Ver­fü­gung gestellt haben, ver­wen­den wir diese nur zur Beant­wor­tung Ihrer Anfra­gen, zur Abwick­lung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die tech­nis­che Administration.

Ihre per­so­n­en­be­zo­ge­nen Daten wer­den an Dritte nur weit­ergegeben oder sonst über­mit­telt, wenn dies zum Zwecke der Ver­tragsab­wick­lung – ins­beson­dere Weit­er­gabe von Bestell­daten an Liefer­an­ten – erforder­lich ist, dies zu Abrech­nungszwecken erforder­lich ist oder Sie zuvor eingewil­ligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Ein­willi­gung mit Wirkung für die Zukunft jed­erzeit zu widerrufen.

Die Löschung der gespe­icherten per­so­n­en­be­zo­ge­nen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Ein­willi­gung zur Spe­icherung wider­rufen, wenn ihre Ken­nt­nis zur Erfül­lung des mit der Spe­icherung ver­fol­gten Zwecks nicht mehr erforder­lich ist oder wenn ihre Spe­icherung aus son­sti­gen geset­zlichen Grün­den unzuläs­sig ist.

3. Auskun­ft­srecht

Auf schriftliche Anfrage wer­den wir Sie gern über die zu Ihrer Per­son gespe­icherten Daten informieren.

4. Ein­willi­gung, Wider­ruf­s­recht und Widerspruchsrecht

Soweit wir Daten für einen Zweck nutzen, der nach den geset­zlichen Bes­tim­mungen Ihre Ein­willi­gung erfordert, wer­den wir Sie stets um Ihr aus­drück­liches Ein­ver­ständ­nis bit­ten und Ihre Ein­willi­gung gemäß den daten­schutzrechtlichen Vorschriften pro­tokol­lieren. Sie kön­nen Ihr ein­mal gegebenes Ein­ver­ständ­nis jed­erzeit mit Wirkung für die Zukunft wider­rufen und/ oder kün­fti­gen Ver­wen­dun­gen Ihrer Daten für Zwecke der Wer­bung, Markt– und Mei­n­ungs­forschung wider­sprechen. Zum Wider­ruf einer Ein­willi­gung oder für einen Wider­spruch genügt eine ein­fache Nachricht an uns. Sie kön­nen dazu die oben angegebe­nen Kon­tak­t­daten ver­wen­den, ohne dass Ihnen andere Kosten als die Über­mit­tlungskosten nach dem Basis­tarif entstehen.

Sicher­heit­shin­weis:

Wir sind bemüht, Ihre per­so­n­en­be­zo­ge­nen Daten durch Ergrei­fung aller tech­nis­chen und organ­isatorischen Möglichkeiten so zu spe­ich­ern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kom­mu­nika­tion per E Mail kann die voll­ständige Daten­sicher­heit von uns nicht gewährleis­tet wer­den, so dass wir Ihnen bei ver­traulichen Infor­ma­tio­nen den Post­weg empfehlen.

Google Ana­lyt­ics

Diese Web­site benutzt Google Ana­lyt­ics, einen Web­analyse­di­enst der Google Inc. („Google“). Google Ana­lyt­ics ver­wen­det sog. „Cook­ies“, Text­dateien, die auf Ihrem Com­puter gespe­ichert wer­den und die eine Analyse der Benutzung der Web­site durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Infor­ma­tio­nen über Ihre Benutzung dieser Web­site wer­den in der Regel an einen Server von Google in den USA über­tra­gen und dort gespe­ichert. Im Auf­trag des Betreibers dieser Web­site wird Google diese Infor­ma­tio­nen benutzen, um Ihre Nutzung der Web­site auszuw­erten, um Reports über die Web­siteak­tiv­itäten zusam­men­zustellen und um weit­ere mit der Web­sitenutzung und der Inter­net­nutzung ver­bun­dene Dien­stleis­tun­gen gegenüber dem Web­site­be­treiber zu erbrin­gen. Die im Rah­men von Google Ana­lyt­ics von Ihrem Browser über­mit­telte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie kön­nen die Spe­icherung der Cook­ies durch eine entsprechende Ein­stel­lung Ihrer Browser-Software ver­hin­dern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebe­nen­falls nicht sämtliche Funk­tio­nen dieser Web­site vol­lum­fänglich wer­den nutzen kön­nen. Sie kön­nen darüber hin­aus die Erfas­sung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Web­site bezo­ge­nen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Ver­ar­beitung dieser Daten durch Google ver­hin­dern, indem sie das unter dem fol­gen­den Link ver­füg­bare Plu­gin herun­ter­laden und instal­lieren: (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de). Angesichts der Diskus­sion um den Ein­satz von Analy­se­tools mit voll­ständi­gen IP-Adressen möchten wir darauf hin­weisen, dass diese Web­site Google Ana­lyt­ics mit der Erweiterung “_anonymizeIp()” ver­wen­det und daher IP-Adressen nur gekürzt weit­er­ver­ar­beitet wer­den, um eine direkte Per­so­n­en­beziehbarkeit auszuschließen.

Hin­weis:

Die daten­schutzkon­forme Ver­wen­dung von Google Ana­lyt­ics ist nach Auf­fas­sung der deutschen Daten­schutzbe­hör­den nur unter Beach­tung der fol­gen­den Punkte möglich:

Ver­trag zur Auf­trags­daten­ver­ar­beitung mit Google

Anonymisierung der IP-Adressen

Wider­spruch­srecht der Betroffenen

Angepasster Daten­schutzhin­weis (wie vorstehend)

Löschung von Altdaten